Das weite Land - Christina Wildgrube

Vom bis

Stipendiat*innenausstellung 2020

Eröffnung am Samstag, 23. Mai 17 Uhr

Begrüßung: Matthias Lehmann

Künstleringespräch mit Einführung in das Werk der Stipendiatin

 

Finissage am Samstag, 20. Juni 17 Uhr

Begrüßung: Matthias Lehmann

Künstleringespräch mit Katalogpräsentation und Einblicke in das Werk der Stipendiatin

Die Künstlerin Christina Wildgrube wird im April und Mai 2020 unter dem Titel „Das weite Land“ für vier Wochen in Meißen ihr für das Residenzstipendium eingereichtes künstlerisches Vorhaben unter Einbeziehung von Formen, Ornamenten und Mustern der Albrechtsburg verwirklichen, diese zeichnerisch sammeln und in ein großformatiges Landschaftsbild übertragen. Dieses ist dann in der anschließende Ausstellung den Räumen des Kunstvereines zu sehen.

 

 

 

 

Öffnungszeiten Kunstverein Meißen e.V.:

Mittwoch bis Freitag 12.00 - 18.00 Uhr

Samstag                    10.00 - 15.00 Uhr

Sonntag, Montag, Dienstag geschlossen

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungsort

Burgstraße 2
01662 Meißen

Redakteur

Kunstverein Meißen e.V.
Burgstraße 2
01662 Meißen